Willkommen auf unserer Webseite

Psychologisch-Medizinisches Zentrum           Aarau - Olten - Basel

Das Psychologisch-Medizinische Zentrum bietet an den Standorten Aarau, Basel und Olten (Eröffnung voraussichtlich Frühjahr 2019) ein breites therapeutisches Angebot für Menschen in psychischen Krisen und belastenden Lebensphasen an.

 

Äussere Ereignisse, unerwünschte und unerwartete Veränderungen oder der Übergang von einer Lebensphase in die nächste stellen eine besondere Herausforderung an unsere psychische Gesundheit dar. Nicht selten führen solche Ereignisse zu Erschöpfung, Ängsten und Stagnation. Daraus können sich auch ernsthafte psychische Schwierigkeiten ergeben. In solchen Situationen kann es sinnvoll sein, von Fachleuten wie Ärzten oder Psychologen Hilfe in Anspruch zu nehmen.

 

Unsere psychologischen und ärztlichen Psychotherapeuten orientieren sich dabei an den Ansätzen der systemisch-lösungsorientierten und der kognitiv-verhaltenstherapeutischen Psychotherapie.

 

Im Zentrum steht der Mensch mit seinen Wünschen, Eigenheiten und Empfindungen. Das beinhaltet sowohl seine individuelle Geschichte - alles was er oder sie erlebt hat - als auch alles, was er oder sie sein könnte, was er anstrebt und was er werden möchte. Der Therapeut oder die Therapeutin begegnet dem Klienten in Offenheit, Wertschätzung und Würde.    

 

Zu unseren Tätigkeiten zählen:

  • Psychologische Beratung
  • Psychotherapie
  • Psychiatrische Behandlung
  • Pharmakotherapie (Medikamente)
  • Supervision
  • Coaching 

Wir arbeiten mit Einzelpersonen, Paaren, Familien und Gruppen und wir bieten Behandlungen für das gesamte Spektrum psychischer und psychosomatischer Erkrankungen an.

 

 

„Krisen sind dann wertvolle Chancen, wenn Menschen aus ihnen lernen, dem eigenen Leben eine neue Richtung zu geben.“